...die Melodie des Herbstes....
 

Zum Ende des Sommers werde ich immer gartenmüde...
das laissez-faire schleicht sich mehr und mehr ein...


 
jedes Jahr erfasst es mich von Neuem! 
Es blüht noch sovieles
doch ich hab mich schon sattgesehen...
es handelt sich dabei um 
'melancholia herbstus'
die Melancholie des Herbstes


Genauso ist es Jahr für Jahr.  ....und ebenso zuverlässig kommt im Frühjahr wieder der neue Elan, die Energie draussen zu werkeln, jedem neu erscheinendem Blatttrieb persönlich die Hand geben zu wollen, mit einem seligen Lächeln im Gesicht den Frühling zu begrüssen.
 
Es ist der natürliche Rythmus der Jahreszeiten, 
denen ich mich als Gärtnerin hingeben darf. 
Selber zur Ruhe kommen, doch vorher müssen noch die
letzten Blumenzwiebeln gepflanzt, die Geräte versorgt,
und das Wasser abgestellt werden. Nicht frostharte Pflanzen
werden schon bald eingeräumt. Stark überhängende Triebe gekappt,
damit sie keinen Schneebruch erleiden.

Auch das Gartenbett ist bereits eingewintert.
Es gibt noch viel zu tun, einiges will ich muss ich noch umpflanzen.
Im Hinterkopf immer die Aussicht auf baldiges  "viel nichts tun" 

 Die Stauden und Gräser kann ich mit gutem Gewissen über den Winter stehen lassen - es ist nicht nur wegen den Insekten, die darin überwintern, oder den Vögeln, die ein paar zusätzliche Samen finden - nein, statt kahle Nacktheit, bilden die Stauden, Gräser und Gehölze auch im Winter eine wunderschöne Struktur!

 Die Natur dankt es uns, wenn wir die Gärten nicht kahlräumen, vielleicht die letzten Beeren für die Vögel noch am Strauch lassen, natürliche geschützte Plätze unter Gehölzen nicht von Laubhaufen befreien, sondern sie der Natur überlassen.

(Gut, es gibt Ausnahmen , z.b Nussbaumlaub wegen der Gerbsäure)  
...die letzten Zucchini werden zu riesigen Keulen, weil ich keine mehr sehen kann...
umstechen tue ich seit Jahren nicht mehr, stattdessen lockere ich den Boden im Frühjahr mit der Grabegabel...dafür gibts nochmals eine Extra Portion Rasen- und Laubmulch
auf die Beete, bis zum Frühjahr ist
alles wie von Zauberhand verschwunden.


Bei den Rosen schneide ich nicht mal mehr das verblühte weg...
obwohl ich weiss, dass eine nochmalige Blüte wahrscheinlich wäre...
doch auf eine Blüte mehr oder weniger, kommts mir nicht mehr an....

ich bin genauso müde wie die Natur
 
 Vielleicht versteht mich die ältere Gärtner-Generation nicht, 
regt sich auf, weil wir "jungen" Frauen die Beete verwildern lassen...
"Es wurde bisher noch immer alles im Herbst ausgeputzt, 
runtergeschnitten und umgestochen, 
das kann doch nicht alles plötzlich falsch sein"
Und so werden weiterhin den Rosen der Austrieb eines ganzen Jahres knapp über dem Boden gekappt - mitsamt den letzten, der Kälte trotzenden Blüten und Hagebutten, die doch
eigentlich Zier und Vogelfutter in einem sind.

all das verpasst man, wenn jetzt schon alles zurückgeschnitten wird.



(Frostbilder: Archiv 2010)  

Die Beete leergeputzt, ordentlich gejätet, kein Blatt liegt am Boden. Dafür werden Stiefmütterchen in Reih und Glied und farblich passende, gerne auch mal blau oder gelb lackierte Heidekräuter dazugepflanzt. Die schrillen Farben wollen so gar nicht zu einem Herbsttag passen.


Ich lass es sein, so wie's ist....
die Stauden, die Sträucher, den Garten.
Das Laub wird zwar zusammengerecht,
aber danach in die Beete und unter den
Sträuchern verteilt.
Unsere Igelfamilie weiss das zu schätzen,
ebenso die vielen Molche, die Vögel, die Käfer und Nützlinge,
und auch die Schmetterlingsraupen,
die als Puppen überwintern.

Ich gönn es Ihnen - 
und mir gönn ich es, 
auch mal müde sein zu dürfen.


Liebe Grüsse
Carmen
  




56 Kommentare:

  1. wunderbar tröstlich zu lesen, dass es "anderen" ähnlich geht. Der nächste Frühling kommt bestimmt!

    AntwortenLöschen
  2. Carmen, das hast du wunderbar gesagt! Ja, wir Jüngeren (obwohl du viel jünger bist) machen Garten anders. Müde bin ich nicht, doch schaffe ich im Garten nicht alles im Frühjahr wegen Rücken. Und so schneide ich die hohen Stauden und schreddere sie, alle anderen Stauden bleiben stehen, auch die Rosen. Kahler Boden ist ungesund. Umgegraben wird gar nicht, weil die Struktur des Bodens zerstört wird, die sich gerade so schön aufgebaut hat. Ich lockere höchstens mal durch Reinstechen mit der Rosengabel etwas auf.

    Genieße deinen schönen Herbstgarten. Jetzt kannst du dich indoor wieder deinen Werken zu wenden!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  3. Auch ich lasse sehr viel im Herbst stehen. obwohl ich schon zur Ü 60 Generation gehöre :-) Blankgefegte Beete im Winter sind mir ein Greuel und so werde ich nur das zurückschneiden was unbedingt sein muss, der Rest kommt dann im Frühjahr dran!

    LG LIs

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Carmen,
    Du sprichst mir wirklich aus der Seele! Kann mich im Moment auch zu nichts mehr aufraffen! Die Stauden dürfen bei mir auch über den Winter stehenbleiben - sonst sind die Beete sooo kahl! Ich beschränke mich im Moment auf Laubzusammenrechen! Davon habe ich allerdings genügend!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmh...das kann ich gut nachfühlen, liebe Carmen und ich denke dass ist wirklich der natürlich Rhytmus. Ich selbst schaue auch lieber im Winter in den Garten, wenn er "schläft" und nicht wenn es dort ausschaut wie auf dem Friedhof. Man schaut aus der warmen Stube hinaus und kann im Geiste in Erinnerung schwelgen an wunderbare Sommertage. Genieß die Zeit zum ausruhen und neue Muse finden für die nächste Saison. Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Also das klingt ja wirklich nach schwerer Melancholie - aber ich schätze, du machst so vieles Anderes, dass die Gartenarbeit ruhig mal ruhen kann. Mir geht es nicht ganz so. Der Garten tut mir gut, solange noch was blüht und es nicht gnadenlos nass (wie im Moment) oder letztlich dann irgendwann alles gefroren ist.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Carmen,
    dein Garten ist so wunderschön.......einfach nur wunderschön.....es trifft mich mitten in mein melancholisches Herz, danke dafür!

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. liebe Carmen
    Dann mal guten "Winterschlaf"
    Ich machs genau so, stehen lassen und im Frühling die Reste kappen, schreddern und gleich wieder unter die Sträucher. meine alte Nachbarin hingegen gräbt sich Jahr für Jahr den Buckel krumm und jammer ab jetzt während Wochen über die viele Arbeit. Bei mir ist nach der grossen apfelernte jeweils nur noch ausplemppern angesagt.
    Grüess und schönes Geniessen
    Pascale

    AntwortenLöschen
  9. Hi ,

    wie recht Du hast.!!!
    In diesem Sinne eine schönes Wochenende und

    Ganz liebe Grüsse
    Chris

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Carmen, ich empfinde seit Jahren, was Du jetzt in Worte gefasst hast...die Melancholie des Herbstes...manchmal schon im Spätsommer...dann lasse ich alles wild durcheinander wachsen und erfreue mich an diesem bunten Durcheinander und am Vergänglichen...Meine Mutter pflegt dann mit gerümpfter Nase durch meinen Garten zu stolzieren...ich glaube, dass ist eine Generationsfrage...Letzten Herbst waren wir in Florida...dort gibt es nur zwei "Jahreszeiten"...feucht und trocken...ich möchte definitiv nicht tauschen...ich liebe unsere Jahreszeiten...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Carmen, u sprichst mir aus der Seele. Warum alles "leer" räumen im Herbst. Das ist ein Ordnungssinn, der am Wesen der Natur vorbei geht. Du hast ja viele Lebewesen aufgezählt, die auch im Garten lebeb und denen man das Überleben im Winter schwer macht, wenn wir jede Spur von Schutz und Nahrung beseitigen. Außerdem empfinde ich wie Du: ein "aufgeräumter" winterlicher Garten sieht platt und trostlos aus, ein Garten, wo Eis und Schnee glitzernde Skulpturen aus Verwelktem formen kann märchenhaft sein. Ganz liebe Grüße Christel

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Carmen,

    bei mir macht sich im Herbst auch Melancholie bemerkbar, aber in dem Sinne dass ich um die warmen Tage, die blühenden Pflanzen trauere.
    Der Frühling / Sommer scheint immer soooo kurz und der kalte dunkle Winter so lang zu sein... SEUFZ!

    Liebe Grüße,
    Simone G. aus B. / Ger.

    AntwortenLöschen
  13. Ich stimme dir völlig zu. Auch ich lasse alles stehen bis Frühling. Nur die Blätter vom Rasen werden entfernt. Ich freue mich, dass ich es nicht alleine bin.
    Wünsche dir noch viele schöne Herbsttage trotz Melancholie :-)
    Viele liebe Grüße
    Dorothea

    AntwortenLöschen
  14. wunderbare Bilder Carmen, die den Herbst einfangen mit seiner ganzen Schönheit, mir ist mit der Altweibersommer die schönste Jahreszeit, alles an Farben wird ausgepackt 6 ein leztes mal zelebriert. Liebe Grüße aus dem Schwarzwald Martina

    AntwortenLöschen
  15. Zitat: "gerne auch mal blau oder gelb lackierte Heidekräuter" - genau!!! Die sterben hoffentlich mal aus... Eine Unsitte ist das. Ich find Deinen herbstlichen Garten traumschön... und bin gegen herbstliche Hyperaktivität im Garten...

    LG Angela

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde deine Einstellung und wie du dies handhabst super! Uiii, mir läuft es kalt den Rücken runter, wenn ich an solche Stiefmütterchenbeete in Reih und Glied denke und doch trifft man diesen Typ von Garten so häufig; (Beete voller einsamer Edelrosen auf kahler Erde, im Frühling blühen dann die Forsythien, alles wirkt steril und unnatürlich) zum Glück gibt es noch Gärten wie der deine :-). Mach weiter so, es ist schön bei dir zu lesen
    Herzlich Sarah

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschöne Bilder und ein toller Text. Mir geht es ganz genau so. Herbstmelancholie - schöner Name dafür. Endlich ist wieder Zeit für anderes Schöne: Lesen, Kochen - was auch immer. Kerzen auf dem Tisch, heißer Tee- herrlich . . .
    Aber im Frühjahr hält mich dann nichts mehr im Haus.
    Freundschaftlichen Gärtnergrüße aus der Lüneburger Heide

    AntwortenLöschen
  18. Damit sprichst du mir aus dem Herzen!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  19. Heute bin ich es auch - unendlich müde. Dabei habe ich gar keinen Garten zu versorgen, aber mein Körper richtet sich irgendwie gerade auf Winterschlaf ein. So fühlt es sich zumindest an.
    Wunderschön sieht dein Garten auch im Herbst aus - warum sollte man da was wegschneiden? Zumal deine Frostrosen und -beeren eine wirkliche Augenweide sind. Wie kandiert. Früher habe ich meine Kübel auch immer komplett runtergeschnitten im Herbst und alle in Reih und Glied gestellt. Heute bleiben sie stehen bis zum Frühling und dann räume ich auf. Reicht auch. :-)

    Hab ein schönes Wochenende - mit Ausschlafen. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  20. Mein Gott, was ist das für ein herrliches Posting?!?!

    Du liebst die Natur und das spürt man in jedem Deiner Worte, in jedem Deiner Fotos. Respekt Deiner Gelassenheit der Natur gegenüber. Wären doch alle Menschen so wie Du!

    Wenn ich darf, schneide ich mir einfach eine kleine Scheibe von Dir ab.

    Danke. VG Bine

    AntwortenLöschen
  21. Mein Gott, was ist das für ein herrliches Posting?!?!

    Du liebst die Natur und das spürt man in jedem Deiner Worte, in jedem Deiner Fotos. Respekt Deiner Gelassenheit der Natur gegenüber. Wären doch alle Menschen so wie Du!

    Wenn ich darf, schneide ich mir einfach eine kleine Scheibe von Dir ab.

    Danke. VG Bine

    AntwortenLöschen
  22. Wie gut das es nicht nur mir so geht,ich kann mich noch gut erinnern wie meine Oma meinen Garten als total verwuchert und chaotisch bezeichnet hat,wenn ich da ihren sehe wundert mich das natürlich nicht da liegt kein Blatt auf dem Rasen alles ist zurückgeschnitten und umgegraben einfach perfekt damit die Nachbarn und die Leut die vorbei laufen nichts zum schimpfen haben.:)Bei mir läuft nie jemand vorbei und wenn ist mir deren Meinung schnurz piep egal.LG Holda

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Carmen, das mit der Unlust kann ich gut nachempfinden, mir geht es im Spätherbst genau so. Aber ab Februar juckt es mir schon wieder in den Fingern und ich hab so viele neue Ideen im Kopf. Meine Stauden und Rosen bleiben auch ungeschnitten bis zum Frühjahr. Ich mag den morbiden Charakter eines Gartens im Winter...
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Carmen,
    kenn ich, kenn ich, kenn ich...
    Immer wieder Diskussionen mit meiner Schwiegermutter.
    "Du musst aber schon das und das machn im Garten. Was nicht? Aber so geht das doch nicht. Und das ganze Unkraut..." Und wenn man sagt, man weiss es besser, dann ist sie beleidigt, weil das hat man immer so gemacht. Ich sag jetzt einfach immer ich probier es anders, nicht besser. Damit sind wir beide halbwegs zufrieden.

    Aus den Zucchini werd ich jetzt Chips machen! Verblogg ich, wenn ich es schaffe. Bei mir liegen da nämlich auch noch so viele herum, es waren dieses Jahr einfach zu viele. Irgendwann kann man sie nicht mehr sehen!

    Dein Garten sieht übrigens wunderschön aufgeräumt aus, meiner leider nicht.

    herzliche Grüße, die Kärntnerin

    AntwortenLöschen
  25. Nachtrag: Die Collage mit den Frostbildern ist wunderschön...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  26. Du sprichst mir aus dem Herzen.
    Auch ich bin Gartenmüde.
    Das letzte Unkraut bleibt in den Beeten und nichts sieht im Winter schöner aus, als Stauden die mit Raureif überzogen sind :-)

    Ich wünsch Dir einen faulen Freitag :-)

    Liebe Grüße,
    Angelina

    AntwortenLöschen
  27. Das hast Du wirklich so treffend beschrieben...auch ich bin um diese Jahreszeit einfach gartenmüde.....und das darf auch sein!
    Es hat halt auch alles einen morbiden Charme...darf es!
    HG
    Birgit, die in ihrem Garten weitaus weniger "aufgeräumte" Anblicke noch hat!

    AntwortenLöschen
  28. Ja, Carmen, da geht es uns doch allen gleich. Im Frühjahr machen wir über jeden Trieb einen Freudentanz. Aber jetzt fällt es schwer, den Verfall zu übersehen und sich auf die schönen Herbstfarben zu konzentrieren. Ich lasse auch vieles stehen, aber die Herbststürme legen vieles flach und der Raureif ist selten, die Schneelasten aber öfter. Aber Frostschutz geben auch die flach liegenden Pflanzen. Und im Frühjahr macht auch das Aufräumen mehr Spass. VG Manfred

    AntwortenLöschen
  29. Ich lese deinen Blog sooooo gern, nicht nur deinen wunderschönen Garten seh ich gern an, sondern du findest immer so gute Worte, menschlich, normal.... Sehr lesenswert.

    Viele Grüße, Rapunzelchen

    AntwortenLöschen
  30. Ach ich sehe mir so gerne deinen Garten an und lasse mich inspirieren für den meinigen. So schöne Elemente sind darin immer wieder zu finden.

    Die beschrifteten Flaschen gefallen mir gut, das mach ich mal bei Gelegenheit nach :-)

    ein wundervolles Herbstwochenende,
    Jana vom Gänseblümchen

    AntwortenLöschen
  31. Wie wahr, wie wahr - irgendwann kommt der Punkt wo einem alles wurscht ist. Aber so ein bisschen wurschtelt man ja doch noch rum. Unmengen von Laub wollen zusammen gerecht werden. Ein Teil auf die Beete und ein Teil auf den Kompost. Kastanie und Walnuss werden aufgeladen und entsorgt. Noch so einiges steht auf der zu erledigen Liste - aber dieses Wochenende wird wohl einige Häkchen darauf zu stande bringen, da bin ich mir sicher. Und manchmal ertappe ich mich wie ich schon plane fürs kommende Frühjahr:) Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende

    LG ninifee

    AntwortenLöschen
  32. Hej - ich mach das genau so und bin gar nicht mehr so ganz jung!
    die natur machen lassen, das ist mein motto!
    herzlichst, barbara die naturliebhaberin!

    AntwortenLöschen
  33. Deine schönen Bilder :-)
    Ich lasse auch alles stehen im Garten.
    Dann friert es nicht so runter.
    Im Frühjahr wird dann aufgeräumt ;-)

    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  34. Ah das sind ja zauberhafte Fotos!!! Ich bin begeistert das erste mal auf Deinen blog...jetzt geh' mal ein bischen stöbern...Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Carmen
    ich finde den Lauf der Natur einfach nur wunderbar!
    Die Jahreszeiten sind doch ein schönes Vorbild für das menschliche Dasein . Der melancholische Herbst - für ein bisschen mehr Ruhe .....oder einfach auch mal ein wenig "Brachliegen"....oder darf ich das nur im Winter ?
    Liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Carmen,


    vielen Dank für Ihren tollen Block, in dem ich wieder und wieder lese und stöbere. :-)

    Herzliche Grüße Sylvana

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Carmen,
    das hast du mir vom Herzen geschrieben.
    Ich mag die ganzen leeren Gärten, die mich an Friedhöfe erinnern lassen, gar nicht anschauen.
    Ich halte es genauso wie du, tue Gutes für Insekten, Vögel und anderes Getier und freue mich über die ganzen Schneekrönchen, Eissculpturen etc. um dann im Frühjahr wieder neu durchzustarten.
    Genieß die letzten Herbstfreuden(arbeiten), ich werde es dir gleichtun am WE.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  38. ach wie schön du immer schreibst, und dann noch die wunderbaren Bilder dazu, daaanke... ich handhabe das gleich, freue mich über den Herbst, mit seinem Feuerwerk, und dann denn Winter, die schöne Stille, die Schneehäubchen auf der Fetthenne und co... und dann fängt alles wieder von vorne an... ich mag die vier Jahreszeiten
    Liebe Grüsse
    Esti

    AntwortenLöschen
  39. ich passe mich auch der Natur an und nicht sie mir,
    in den Stengeln überwintern Insekten, unter den Blättern finden die Stauden Schutz vor Kahlfrösten,
    zusätzlich schütze ich frostempfindliche Stauden wie Patagonisches Eisenkraut mit Laub

    aber auch der Gemüsesegarten ist wunderbar zugewachsen.
    es grünt nicht nur die Gründüngung sondern die Ringelblumen, und viele Beikräuter haben sich versamt und schützen die Krume
    im Frühling ist vieles erfroren und die Bestellung ist sehr einfach

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Carmen
    Genau so geht es mir auch und je älter ich werde, desto mehr lasse ich der Natur ihren freien Lauf!
    Ein erholsames Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss
    Moni

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Carmen,
    du hast wunderschöne Bilder gemacht! Auch wenn wir keinen eigenen Garten haben (oder vielleicht auch gerade deshalb) schaue ich mir immer wieder gerne deinen Blog an. Und gartenmüde darfst du auch sein. Ich bin aber schon gespannt, wie du deine Zeit in den nächsten Monaten ausfüllst und an welchen kreativen Ideen du uns teilhaben lässt.
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  42. wunderschön geschrieben und völlig treffend. Alles hat seine Zeit....
    Liebe Grüsse
    Anita

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Carmen

    Ich lese erst seit kurzem deinen Blog. Es ist schön zu sehen (lesen), wie du deinen Garten pflegst und hegst und mit den Jahreszeiten gehst.

    Herzliche Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  44. Ach es hat mir so gut getan deinen Text zu lesen. Immer wieder überkommt mich ein "ja genau so ist es auch bei mir".
    Ich bin auch gartenmüde. Die Topfpflanzen sind alle im Keller. Ich freue mich auf die ruhige Zeit.
    Lieber Gruss
    Betitna

    AntwortenLöschen
  45. du sagst es ;-)
    sehr schöne bilder und der text könnte schöner nicht sein!
    ich habe genau das heute nachmittag im sinn zu erledigen: das laub dorthinzubringen, wo es nützt ;-)
    liebe grüsse und einen schönen herbst, daniela

    AntwortenLöschen
  46. Mit den Jahreszeiten, mit der Energie, auf und ab. Ich bin froh, haben wir Herbstferien, so mache ich noch den Garten winterfest und dann wird geruuuuuuuuhhhhhhhht. Schöne Zeit wünsch ich dir. Regula

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Carmen,
    du sprichst mir aus der Seele, denn genauso hätte ich es auch schreiben können. Jetzt wird nur noch der Rest winterfest gemacht und das wars - und endlich mal wieder mehr Zeit zum lesen, basteln und handarbeiten.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Carmen
    Du hast es wieder einmal richtig auf den Punkt gebracht!
    Erhole dich gut und sei ganz lieb gegrüsst
    Ida
    ... übrigens, es geht mir jedes Jahr genau so - gartenmüde. Was bin ich froh, es auch hier zu lesen.

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Carmen... Deine Herbstbilder sind traumhaft schön. Du hast so recht - den Herbst geniessen und nicht alles wegschneiden.

    Grüsse dich herzlich und wünsche dir eine ruhige Zeit
    Esther

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Carmen
    Ich verschlinge deinen Blog regelmässig und notiere mir das eine oder andere. Ich bin was Garten anbelangt ein absolutes Greenhorn- hatte bis anhin einen Dachbalkon und der war übersichtlich und mit Kübelpflanzen. Wir lassen uns zur Zeit einen Garten anlegen und nächstes Jahr wird dieser dann bepflanzt. Für mich eine spannende Reise und genügend Respekt davor begleitet mich. Dein Blog ist mir da wie ein kleines Lexikon und ich danke dir für die vielen tollen Tipps und Beiträge.
    Herzlich
    Franziska vom Valnöt-Hus

    AntwortenLöschen
  51. Wir lassen auch alles stehen. Leider wird man deswegen z.T. richtiggehend "geschnitten" im Quartier... Jänu ;-)

    AntwortenLöschen

  52. ♥♥♥...ich denke,
    das geht vielen so wie dir...
    :-) mir jedenfalls auch :-)
    Aber du hast wirklich recht,
    manchmal darf man einfach müde sein.

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  53. Hallo Carmen - sehr schöner Artikel! Ja, man darf auch mal faul und müde sein, vor allem im Herbst ;) Der nächste Frühling kommt ja bald!

    AntwortenLöschen
  54. Meine Vorschreiberinnen haben es schon gesagt, auch mir sprichst du aus der Seele, genau so geht es mir und ich finde es genau so ok wie du.

    Gönnen wir uns also die Ruhe.

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  55. OOOhh.. du musst aber viel lesen...da hinten bin ich...

    ich habe diesselbe Einstellung, ist sie nicht auch Sooo... natürlich, ich kann ganz locker die Wildheit und unaufgeräumten, voller Laub, Beete betrachten, nicht im entferntesten kommt es mir in Sinn ,es ändern zu wollen.
    Ich werde intuitiv aktiv wenn 3/4 der ollen Blätter unten sind und die Bonsais in die Winterruhe auf den Boden kommen zugedeckt mit Laub.
    Aber soweit bin ich noch nicht. Sobald es kalt wird werde ich unerwünschte Hecken schneiden, damit sie den Winter nicht überleben, wie Hartriegel und Eschen.
    Brutal,gell
    dafür kommen Schlehen und Weissdorn hinein.
    herzlichste Grüsse Stephanie

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe!
Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst!




Translate

da schaue ich gern rein

  • [image: http://happierthanapiginmud.blogspot.com/2014/12/ferrero-rocher-reindeer.html] Cute, quick holiday craft that even the kids can help make Tutorial ...
  • Ich dachte, dieses Jahr könnten die Kinder auch einen schönen Weihnachtstisch gedeckt bekommen. Unsere Familienessen fangen ein wenig spät an und die Kind...
  • pembantu bantah intip anak majikan penyiksaan yang menimpa pembantu rumah tangga berusia 20 tahun nurmayanti nu oleh tiga majikannya yang diduga karena m...
  • Tässä muutamia joululahjavinkkejä, jotka ehtivät hyvin valmiiksi vielä ennen aattoa :) Eikun materiaalien ostoon ja puuhapaja kehiin! // Pilvityyny // N...
  • Heute sing ich hier im Alt mit: Um 14.00 noch Probe und dann um 17.00 Konzert Meine Tochter mit Freund ist auch schon da. Das Haus füllt sich. Noch ...
  • *Sonntagsfreude* gemeinsam Keksebacken an der neuen "Kücheninsel" An InLinkz Link-up
  • Wünsche dir und deiner Familie einen schönen vierten Advent! Herzlichst Natalie *Wer da wohl kommt um dran zu knabbern?*
  • Die Sternlein stehen bei mir nicht am blauen Himmelszelt, sondern am schwarzen und gezählet habe ich sie selbst. Dreizehn wunderschöne Strohsterne sind zu ...
  • Vi lånar jultraditioner från England och ställer till med en brinnande show som avslutning på julbordet. Det blir ingen riktig jul utan en Christmas puddin...
  • Psssssssssst...heute müssen wir hier ganz leise sein, denn hinter dem heutigen Türchen wird zur Zeit bereits der wohlverdiente Winterschlaf gehalten...aber...
  • Ich reiche einer alten Frau zum Abschied die Hand und wünsche ihr ein gesegnetes Weihnachtsfest. Sie lächelt mich nur müde an und meint: "Ach wissen Sie,...
  • Wer hat noch hippelige Kinder zu Hause, die sehnsüchtig auf das Christkind (oder den Weihnachtsmann) warten. Dann habe ich noch eine schöne, einfac...
  • [image: Home Depot Apron] [image: Home Depot Apron] [image: Home Depot Apron] [image: Home Depot Apron] [image: Home Depot Apron] [image: Home Depot A...
  • So, nun ist es schon fast geschafft - ist es nicht erstaunlich, wie schnell die Vorweihnachtszeit jedes Jahr verfliegt? Die Adventskalender sehen schon se...
  • ...wunderschöne Kissenhüllen über Westwing erstanden bzw. gewonnen.....bevor die Weihnachtsdekoration wieder abgebaut wird, musste ich schon einmal auspro...
  • Nu är sista ljuset tänt i årets advent. Tre dagar kvar till självaste dopparedagen och än har man lite att stå i. Klappar som ska slås in och även någon...
  • I cannot believe that Christmas is just 5 days away. *Five.Days.* I seriously feel like the month of December has absolutely flown by. CLICK HERE TO READ...
  • Es fehlt mir nicht so sehr die Zeit in diesen Tagen. Es sind vielmehr die Gedanken, die mich gerade so in Anspruch nehmen. Gedanken über die Welt um mich h...
  • Für Freunde, Lehrer und Nachbarn waren hier bereits kleine Geschenke geplant, deren Umsetzung etwas Zeit in Anspruch genommen hätte... Da in dieser Adve...
  • for the love of copper even at Christmas.... A.B.C.D.E.F.G.H.I.J.K
  • [image: Untitled]
  • Linzer-Guezli Zutaten * 150 gr. zimmerwarme Butter * 1 Ei * 125 gr. Zucker * eine Prise Salz * die abgeriebene Schale einer halben Zitrone * einen halben T...
  • *Äntligen* har det kommit lite snö. Med betoning på lite. Får gärna komma lite mer. För växternas skull, jag klarar mig :-) Har många funderingar just nu...
  • Foto: Tonje Boganes Tjuende desember. De aller beste peppernøttene jeg vet om er Målfrids. Deler oppskriften med dere. Kanskje dere ikke er ferdig med a...
  • Meine Lieben, schon wieder ist ein Monat rum und der letzte 12tel Blick in diesem Jahr wartet auf euch! Hier also der Dezember 12tel Blick Und im V...
  • ...det er helgen før jul... Desembersolen står lavt...et tynt lag snø dekker hagen... ute-lysene blinker i stille vinterkvelder... I min støpe-iver.....
  • *.... wer sich noch erinnern mag, ich hatte bereits vor der Einweihungsfeier unseres Hauses, die Lampe für das Esszimmer gekauft und hätte mir eigentlich g...
  • Hallo meine Lieben, ich wünsch Euch einen wundervollen 4 Advent, Ich hoffe Ihr geniesst ihn zusammen mit euren Lieben. Wir gehen heute zu Freunden zum Adven...
  • Endlich sind die Geschenke verpackt. Viel früher, als die Jahre davor und ich bin so stolz darauf. Passend zu unserem Weihnachtsbaum ganz natürlich dieses ...
  • Har samlat min favoritljusstakar på ett fat i köket. Har alltid haft en förkärlek till stjärnor. Ibland är det kul att ta fram kameran och testa lite. ...
  • ...aber ich glaube, da kann ich träumen, solange ich will... WIR KRIEGEN AUCH DIESES JAHR KEIN WEISSES WEIHNACHTEN!!! Heeeeuuuullllll........ Es soll genau...
  • *En utedag med sol !* Idag har det varit en fantastisk dag med solsken och långpromenad och dessutom första dagen på julledigheten - superskönt. Efter ...
  • Modern sind die Zeiten und man kann seine Freude über das weihnachtlich gelungene Gebäck mit seiner Freundin teilen, wenn die Technik mitspielt. Da auch...
  • Zuerst einmal möcht ich mich bedanken bei all denjenigen, die immer wieder so lieb kommentieren und sich mitfreuen, so wie bei meinem letzten Posting, al...
  • Das Finale! Und so schließt sich der Kreis! Die letzte Runde in diesem Jahr bei Tabea's 12tel Blick. Ich hatte so sehr auf Schnee gehofft, aber leider ga...
  • Rot ist meine Liebligsfarbe. Ich liebe sie überall: Im Wohnbereich, im Kleiderschrank, im Blumenbeet. Rot ist auch meine Weihnachtsfarbe. Deshalb sind bei ...
  • Wegen der für alle überraschenden Annäherung zwischen Washington und Havanna möchte ich euch den wirkliche Grund erklären. Präsident Putin besuchte Lateina...
  • Av Anna Truelsen* Foto Carina Olander* I helgens Leva o bo har Carina och jag med ett härligt julreportage. Det är i från Eva och Lasses superfina h...
  • Jeden Monat – zwölfmal im Jahr – mache ich ein Foto von meinem Aussichtspunkt, ich werfe einen »12tel Blick«. Jahreszeiten, Wetterlagen und der Lauf der ...
  • Lördag 20/12 kl.10:00-14:00 Söndag 21/12 kl. 12:00-16:00 Måndag 22/12 kl. 11:00-19:00 Tisdag 23/12 kl.11:00-19:00 Lördag 27/12 kl.10:00-14:00 Vecka.1 STÄNG...
  • Am Wochenende war ich auf der Stijl Designmesse in Freiburg und heute möchte ich euch gerne meine 5 Favoriten davon zeigen! [image: http://i402.photobucket...
  • Zum 12. Mal in diesem Jahr bin ich gestern mit all meinen Sinnen, der Kamera und dem kleinen Mann an die Isar gegangen. Hier sind zum letzten Mal meine ...
  • When student hijinx, a football and a fire sprinkler necessitated a refit of the Masters Office in the historic Ormond College at the University of Melbo...
  • Es ist eigentlich kaum zu glauben, aber das Jahr ist fast um und der 12tel Blick komplett! Leider kam diesmal der Zuckerbäcker nicht bei mir vorbei und mein...
  • Bei der lieben Petra von der Herzschmiede (Klick) entdeckte ich ein DIY für traumhaft schöne Plisseeanhänger. "Die könnten mir im Weihnachtsbaum gefalle...
  • There is one advantage of grey and gloomy days: You get to play along with all kind of light sources at home. And since it's a festive season too, you ca...
  • Happy Friday! Do you have all your holiday presents ready? I don't. Blame it on an unfortunate tendency to procrastinate- especially around the holidays. ...
  • Manchmal kommt man sich als Blogger vor wie die Hexe im Pfefferkuchenhaus: Lauter leckere süße Sachen, Knusperkekse, Torten und Karamell-Cremes, schön zur ...
  • Thank you from the bottom of my heart to all of you who entered the print giveaway and left such lovely comments! A name was drawn from the entries every d...
  • [image: luzia pimpinella | DIY | weihnachtsgeschenke-verpackungen für männer] gleich eine anmerkung vorab, bevor es tumulte gibt. herr P hat bis weihnac...
  • My final post on last weekend's research department open house at Missouri Botanical Garden takes us to the fourth floor and the library. There's a bit mo...
  • Ich war vergangene Woche fleißig damit beschäftigt, ein paar Geschenke "100 % Homemade" zu machen. Jetzt kann Weihnachten kommen :-)! Schön verpackt i...
  • *So zahlreiche und liebe Kommentare habe ich zu meinen letzten Post erhalten! Ich war ganz überwältigt! Fühlt euch alle umarmt! * In letzter Zeit bin ich s...
  • Ein großer, vierbeiniger Freund ist schon was Tolles! Man kann ihn umarmen und drücken, kraulen und klopfen. Man kann die rauhen Pfoten halten und die Finge...
  • Sodala, der Baum steht, das Christkind kann kommen :-))) Falls es draußen nicht mit dem Schnee klappt und es nichts aus einer weißen Weihnacht werde...
  • Noi crediamo nella magia del Natale. Perchè Babbo Natale esiste, e le sue renne magiche pure. *We believe in the magic of Christmas.Because Santa Claus exi...
  • Das sieht mir mal wieder ähnlich. Ernähre mich das ganze Jahr über ziemlich gesund, um dann im Dezember literweise Karamell-Kaffee zu vernichten. Advents...
  • - dutchbone collection - Nothing better than a dinner with like minded people I'd say! Last month me and fellow bloggers Wendy, Anki and Barbara were invit...
  • Con lo scorso weekend è finita la programmazione dei corsi di tecnica shabby per questo anno. In questo periodo sto lavorando per organizzare i nuovi corsi...
  • Bruchstücke (m)einer Woche. *Gesehen* *Polizeiruf 110* *Gehört * *Lazyfunk* *Gelesen* *Inka* *Getan* *Zimtschnecken* für die Weihnachtsfeier gebacken *Geges...
  • the norwegian treasures the beautiful sound of emilie nicolas LIKE I'M A WORRIOR // LIV jacket by arv // magical print DREAMER by hilde mork 100% bambo...
  • Kein entrüstetes Augenrollen und “Du bist ja soooooo unfair”-Gebrüll, kaum öffnest du deinen Mund. Niemand neben dir, der sich mit seinem Tischnachbarn um ...
  • ... Ist wahr geworden im Park den schon seine Grossmutter geliebt hatte, und sein Onkel geschätzt. Von allen dreien finden sich Spuren im Park, ein Streif...
  • Als kleiner Gruß zu Weihnachten entstand in diesem Jahr diese „Kleine Auszeit in der Tüte" für die Erzieherinnen im Kindergarten. In der Tüte befindet s...
  • Just like last year I am finding it tricky to get into the Christmas mood...with only a few days to go I'd better get my decorations up....It's not that I ...
  • Na ihr Lieben? Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Bei den Temperaturen, die zur Zeit herrschen, muss ich sagen, dass es mir ein bisschen schwer fällt...
  • My goal for today is to get some of our gifts wrapped. I've gone back in the archives and made some lovely junk mail gift bows. Remember these? HERE's th...
  • Hallo Ihr Lieben,  heute habe ich etwas ganz Schönes für alle kleinen Puppeneltern. Ihr könnt es ganz schnell machen, man kann super Stoffreste verwenden un...
  • *J*ag har i ett par års tid velat göra en *bokgran*. Jag tycker om enkelt julpynt, helst av naturmaterial eller återvunnet material. Därför gillar jag dett...
  • klick→ *Ho ho!* Hier geht es richtig zur Sache, der Santa ist ununterbrochen im Einsatz, ein Paket nach dem anderen verlässt unsere Packstation und err...
  • Habe mich heute von einem Blog Foto inspirieren lassen und kurzerhand was umgestellt. Wollte es Euch kurzerhand zeigen. Ich habe eh schon übe...
  • Meine Täschchen sind fertig. Fertig zum Verschenken. Die *neue Nähmaschine* ist echt ein Traum und näht auch die dicken Teile supergut. My bags are ready. ...
  • Jul på altanen , Nu börjar vi närma sig jul och jag har tagit julledigt from idag ,såå underbart=))) Nu ska jag bara vara hemma o njuta i två veckor !!! ...
  • Till vår Veranda(med det evinnerliga 'dagbäddsbygget') har jag valt en egendesignad patchwork kohud från företaget EtnoDesign(är tyvärr ej sponsrad!). Pre...
  • bilder från en julpyntad lya hej fina fina, sååååååååååååå länge sen :( saknat er så <3 om ni varit här på bloggen så har ni mötts av något annat,...mo...
  • Diese Woche habe ich so früh wie noch nie die Adventspost geschrieben und verschickt. Während die "letzten" Nähgeschenke fertig geworden sind, kamen noch...
  • Vorletztes Wochenende war ich mit der liebsten Nachbarin in London. Schon letztes Jahr (da hab ich die Reise von ihr und meinem Mann zum Geburtstag bekom...
  • Hei alle som er innom! Snart er det jul! Tenk det? Bloggen er forsømt stakkar, ho som skal ta bilder og skrive har vore heilt på ein snurr s...
  • Time to blow up the balloons and get out your party hats and noise makers, because today we are celebrating you! I always recommend taking time to sneak a ...
  • Der Grund, wieso ich euch tatsächlich schon wieder belästige ist, dass ich ab kommenden Montag zwei Wochen Urlaub habe. Urlaub vom Büro und Urlaub vom B...
  • [image: Syl loves] Seit ein paar Tagen arbeite ich an dem neuen Katalog von Krasilnikoff Cozy Vintage, seit einigen Tagen herrscht hier Chaos ohne Ende! ...
  • ***************** Ich tauche mal kurz aus den Weihnachtsvorbereitungen auf, mit ein 1, 2, 3 Bildern davon im Gepäck :o) Für ein paar Geschenke habe ich...
  • Lieben Dank an alle, für die zauberhaften Kärtchen, Mails und süssen Geschenke ... ich hab mich riesig gefreut. Und ja, bei mir fallen Purzeltag und We...
  • Bild publicerad i Allas nr 51 Hög tid att börja tänka på det där med julklappar... Men i min värld är det minst lika kul att fundera över hur paketen ska p...
  • Alle Jahre wieder gibt es einen "neuen" Kalender, der leuchtend im Wohnzimmer hängt und wirklich auch erst am 30. November abends aufgehängt wird. Die ers...
  • Liebe Klebi-Fräuleins Sodeli, morgen ist es soweit und das Baumhaus in Langau öffnet seine Türen. Im alten Jahr gelten no chli spezielle Öffnungszeiten. I...
  • Un apartamento danés decorado en tonos naturales y grises, decorado para la Navidad de una forma casi insinuada y muy ligera, en la que predominan los det...
  • Ich habe von meiner Schwiegermutter vor mehr als zehn Jahren einmal diesen wunderschönen hellgrauen Seidenstoff geschenkt bekommen. Schon viele Male habe...
  • Darf ich mich vorstellen? Ich bin "Mecki" mit dem Steiff-Knopf im Ohr 1000-fach von den Kindern der 50ziger und 60ziger Jahren gelesen und geliebt, g...
  • Im Herbst 2013 wollte ich wieder ein Hochbeet bauen. Es scheiterte aber an den fehlendem Baumaterial, so entschied ich mich einfach für ein Hügelbeet. Abe...
  • *Vi elsker ikke menneskene fordi de er vakre, men vi synes de er vakre fordi vi elsker dem.* (Russisk kilde) Hei, alle gode! Dagene består nå av he...
  • liebe Freunde ich mach doch gleich noch ein wenig weiter und schwärme euch von Down under vor, da ist es jetzt angenehm warm. In Tasmanien lohnt sich ...
  • bin ich die letzten Wochen! Ich glaube, es liegt daran, dass ich einen E-Reader und tonnenweise Weihnachtsplätzchen mein Eigen nenne. Außerdem habe ich seit...
  • *Ich hab euch hier ein paar Eindrücke von der Bergwerksweihnacht aus meiner Heimatstadt Auerbach in der Oberpfalz mitgebr...
  • Leider gibt es vom Weihnachtsmarkt keine Fotos….. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen lieben Leuten, die uns besucht haben. Danke… fürs pläuderle.. Da...
  • Hallo Ihr Lieben, ich hoffe ihr geniesst die allerschönste Zeit im Jahr, genauso wie ich... die Ausstellung war ein grosser Erfolg dieses Jahr. Wir hatten...
  • Så fort jul och nyår är över börjar jag längta efter vårfägring och sommarvärme. Då passar det lite extra bra att gotta sig i tidningar och böcker om trädgå...
  • Englespill + Nissekopp + Småkaker med perlesukker = Nostalgi i bøtter og spann
  • Viele schöne Weihnachtstreffen durfte ich in der letzten Woche erleben, eins davon fand bei uns statt, dafür wurde das Silber mal wieder geputzt und vie...
  • 1. diese Begegnung in unserem Wald. Drei wundervolle Podenco Ibicencos. *(dies einer davon)* 2. Danke für eure netten Wünsche wegen letztem Freitag! Alles...
  • ...Ja nu är den inne... Årets gröna granna gran!! För att i år lyckas skydda den lite från en 1,5årings lååånga fingrar så fick den i år hitta en ny pla...
  • Weihnachtszeit, oh du schöne, besinnliche Weihnachtszeit... war ich doch Anfang des Monats noch besinnlich und voller Weihnachtsvorfreude - muss ich jetz...
  • Es muss ja nicht gleich so ein grosser Garten sein, wie ich ihn mir zurecht gemacht habe. Nicht jeder braucht in seinem Garten Platz, um Experimente zu ver...
  • Also ich brauche hier gar nichts beschönigen: Meine Bagaluten wünschen sich in Sachen Geschenke selbstverständlich die üblichen Verdächtigen unter dem Wei...
  • Ich stehe Schnittarbeiten vor dem Winter sehr kritisch gegenüber. Viele Pflanzen benötigen ihr Laubwerk als Kälteschutz und es wäre gegen die Natur, hier z...
  • Hi everyone, Thank you for your kind comments on last weeks post. I enjoyed reading about your Christmas preparations. Unfortunately I haven't been a...
  • Hallo Ihr Lieben, heute im 3. Adventssontag möchte ich Euch in die entzückende Miniaturwinterwelt der Ana's Cakery entführen, die unter meiner Glasglocke ...
  • Die allseits bekannte Redewendung *"Den Bock zum Gärtner machen"* lässt an den gärtnerischen Fähigkeiten von Böcken im Allgemeinen und Besonderen kein gute...
  • Hallo zusammen, braucht Ihr noch Nachschub an Weihnachtsgebäck? Da hätte ich noch etwas für Euch. Diese schwedischen Pfefferkuchen gehören für mich einfa...
  • Årets dörrkrans blev en liten spretig och tilltufsad sådan, där jag knipsade olika barrväxter som växer här på tomten. Snabbt och enkelt.
  • Mein wunderbarer Adventskalender ist schon ganz schön geplündert. Jeden Morgen, noch vor dem ersten Schluck Kaffee, wird ein Tütchen geöffnet, und da sind ...
  • *Ansprache einer Kerze* Ihr habt mich angezündet und schaut - nachdenklich oder versonnen - in mein Licht. Vielleicht freut ihr euch auch ein bissch...
  • sind diese Woche fertig geworden . Hmmmm . . . ohne Licht sieht man die Farbe besser . Ein paar Becher hab ich *umstrickt* und meine Weihnachtskarten sind...
  • Mitten in der Nacht weckt mich der Gedanke an meine Steuererklärung Zweitausenddreizehn und deswegen brauche ich noch mehr als sonst denn ich muss noc...
  • [image: Hallo Winter Kissen und Decke von urbanara] Es lässt sich nicht mehr leugnen - es ist kalt draussen, der meteorologische Winteranfang liegt b...
  • Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Am 21. Dezember ist der kürzeste Tag. Danach wird es wieder heller - Gott sei Dank! Noch ist aber einiges zu tun. D...
  • Grüezi mitenand! Die erste Frostnacht in diesem Winter.... liegt hinter uns. War das schön! Für kurze Zeit war die Natur mit Raureif überzuckert. ...
  • Haha, Weihnachtsdeko! In Wirklichkeit verpassen wir gerade komplett den Advent, weil so kurz nach dem Umzug so viel mit Haus, Handwerkern etc. zu tun ist, ...
  • nach meinem ausflug in für mich neue weihnachtsfarbwelten im letzten post, bin ich diese woche "back-to-the-roots" und habe das schlafzimmer in "weihnachts...
  • Lieben Dank für alle guten Gedanken.....Es tut so gut, dass es noch An"teilnahme" gibt. Bis hoffentlich bald... Smilla So fühle ich mich momentan....die ...
  • Vor zwei Wochen habe ich die bestellten Farben von Farrow & Ball abgeholt und unser altes Jugendstil-Buffet gestrichen. Als mein Mann vor einigen Jahren d...
  • The fantasy flowers from the National Gallery's *Virgin of the Rocks* In January 2012 I wrote about a visit to the great exhibition *Leonardo da Vinci, Pai...
  • Wir backen und dekorieren und lassen es ab heute ruhig angehen, keine Hektik, kein Streß! PS: Meinen Shop schließe ich heute um 21 Uhr, vielen Dank an ...
  • Hallo ihr Lieben! Uiuiui, da hab ich mich aber wieder ganz schön rar gemacht in den letzten Wochen... Irgendwie flutscht die Zeit einfach so schnell dahin...
  • Langsam wird es auch bei uns etwas weihnachtlicher..... Alles Liebe conni
  • Vielen lieben Dank für die vielen netten Worte zu unserem Adventskalender. Unser kleiner Cowboy freut sich täglich wenn er ein Türchen aufmachen darf und k...
  • *The distance from Waterloo to Elora is 30 km.* * Love to explore my new surroundings and this time I drove to Elora. This small town has a wonderful, s...
  • Heute gibts mal ein Rezept von mir. Burgenländerkipferl gehören zu unserem Lieblingsgebäck. Vielleicht gibts ja in den weiten des WWW jemandem dem ich eine ...
  • Hallo meine lieben, schon wieder so lange her. Ich möchte euch zumindest einen kleinen Einblick in unser Weihnachtliches zu Hause geben. Auf grade mal...
  • Here's Another Freebie (Download Here) Friendly scrap - Sew - Fabric
  • Hello! I wanted to share a few images of our French Farmhouse Christmas Collection. We listed a few new items in our shop on November 17th. We are also giv...
  • Friday is my favorite day. Time to focus on my art and to blog, which I hope to do some more. Some december snapshots from around the house. Happy weeke...
  • "... noch eine Ros' am kahlen Strauch fand im Advent ich aufgeblüht ..." aus dem Gedicht "Letzte Blüten" von Paul Heyse (1830 - 1914) ...
  • Wir haben in der Adventszeit auch am Samstag geöffnet von 12.00 bis 15.00 Uhr
  • Back in August, I shared my new dresser from Sauder and showed how I styled it for a baby shower. Initially, when I picked this dresser, I'd planned on u...
  • Das grosse und kleine Kinder immer wieder für Überraschungen sorgen, dass weiss ich. Ja und so wurden Herr und Frau Mumintroll von ihrem grossen Kind sehr ...
  • Hej ni fina! Hoppas ni får en chans att vara kreativa och har massa härliga julförberedelser på gång. Här hos mig tillverkas det kransar och annat julfint...
  • I love my breakfast moments. Best time ever for thinking. Wish U all a great morning moment. Love S
  • Nun hat der Advent begonnen. Wir beteiligen uns mit einem bescheidenen Beitrag. Inzwischen haben wir alle Lichter auf LED umgestellt. Das ewige Tauschen der...
  • "Same procedure as every year"... Man sollte meinen, dass der Herbst mit seinen kürzeren Tagen etwas Ruhe ins Leben bringt, vor allem da der Garten, der im...
  • Schön geschnittenen Sträucher, Büsche und Bäume erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit. Auch alte Gehölze kann man noch mit einem mehr oder weniger radikal...
  • Een hele fijne dikke gehaakte deken. Ik ben er zo verliefd op geworden. De deken is: WarmHipZachtRetroComfortabel Ik ben blij! Heb je zin om lekker door te...
  • *Så var det dags för första advent igen. Och det är väl tur att vi får lite mera ljusmys i mörkret för mörkret faller och vi med det känns det som. I år bl...
  • ...wird es vermutlich bei Holzinger Veganize niemals im Laden geben.... riesigen Spaß hat es trotzdem gemacht als Beispiel dieses Produktdesign zu entwer...
  • Dieses Jahr habe ich mir fest genommen, tiefenentspannt durch die Adventszeit zu kommen. Was bedeutet, dass es im November umso emsiger zu und her ging im ...
  • *Wir sind noch an den * *letzten Arbeiten und Vorbereitungen * *fuer die Adventsmaerkte * *in Pfaefers und Vaettis.* *Vaettis * *Samstag, 29.November 201...
  • Hallo ihr Lieben, endlich komme ich dazu, hier Bilder von unserem Markt in Reinfeld für euch einzustellen. Viele liebe Besucher kamen und es hat riesig viel ...
  • Lutea-Hybride 'Anna Marie' Als ich diese Baumpäonie bei einer Führung im Pfingstrosen-Paradies Korschenbroich in voller Blüte sah war es um mich gesche...
  • Hallo ihr Lieben, besonders dieses Jahr habe ich das Gefühl, dass die Zeit rennt. Geht es euch auch so ? Ich kann mich noch genau erinnern, als letztes ...
  • [image: Helleborus - Christrosen - Arten und Sorten - pflanzen, pflegen aussäen, vermehren] Christrosen - eine Liebeserklärung Christrosen im Garten ...
  • Noch 31 Tage bis Heiligabend. Im Rosenpark sind heute zwei perfekte Blüten - wohlduftend - aufgegangen: Belle Amour Sie ist ja nur einmalblühend - ab...
  • Hi everyone, I have been wanting to get back to you and say hello for such a long time.* I have been missing you very much*. Due to an injured shoulder I...
  • This is my advice for your baby registry. I registered at Target. HOWEVER, no matter HOW PERFECT you make it, no matter how much research, no matter if you...
  • Hallo ihr Lieben, wir hatten letztes Wochenende ein wunderbares *CHRISTMAS OPENING* in meinem kleinen Lädchen. Von so weit her sind wieder viele von Euc...
  • Eine Woche frischgebackenes Arbeitsleben liegt hinter mir. Erfolgsversprechend gepaart mit Freude am Beruf. Der erste Tag zum Einstieg gleich mit einem Baus...
  • ♥♥♥ ♥♥♥ Hallo , habe heute für Euch ein paar * Kerzenschein - Gartenbilder !* Ich finde der Garten strahlt auch an diesen trüben Tagen etwas gan...
  • Schaut Ihr auch so gerne *V*orher/Nachher Fotos an? In letzter Zeit habe ich immer mal wieder nach Vorher/Nachher Fotos von Möbeln gegoogelt. Ich hätte j...
  • *Wie eine Pause vom Leben erscheint mir das erste Dreivierteljahr 2014 im Rückblick. Ich war lange im Krankenhaus. Abgeschnitten von der Welt da draußen. ...
  • Hallo, Ihr Lieben! *"Sag Bescheid, wohin Du gehst."* Dieses sympathische Nostalgie-Blechschild habe ich mir aus unserem letzten Norwegenurlaub mitgebracht...
  • Ihr Lieben, heute muss ich tiiiief Luft holen, bevor ich schreibe, aber ich denke, das kommt vielleicht nicht ganz unerwartet für Euch: Die 'Villa V...
  • Gebt mich nicht auf! Ich stehe zur Zeit einfach im Stau! Ein herzliches Mäh schicke ich aber an alle!
  • [image: Gemüsegarten und Beete Anfang November] Dieses Jahr habe ich es nun geschafft den Gemüsegarten zu 100% bestellt in den Winter gehen zulassen, es ist...
  • Zusammen mit Barbara von dramaqueenatwork organisiere ich den d&f Adventskalender. Barbara hat da eher die Interessenten an Land gezogen und ich bin die Fr...
  • Aus meiner Zeit als Wettkampfschwimmerin (Himmel, wie die Zeit vergeht!) habe ich noch stapelweise Shirts. Tragen will ich sie nicht mehr, aber irgendwi...
  • Galerie photos - Foto-Galerie
  • ............og det er det for mig i oktober. Havens to tempeltræer/Ginkgo biloba står som to gule "fyrtårne" i haven og viser vej ud af oktober. Den en...
  • Der Herbst ist da - kalt, grau, ungemütlich. Zumindest draussen. Drin wird es dafür um so gemütlicher! Gemütlich geht allerdings nur so lange, bis Emma wi...
  • aber einen ganz gemütlichen Abend, haben wir mit unseren Kindern und Freunden verbracht. Schon lange vorher stand für mich die Tischdeko fest.. so eine sc...
  • *Hello everybody!* Can you believe it's already November? Halloween is coming up and the days are gradually getting shorter and colder. I hope you all h...
  • Høsten er for lengst kommet og idag pisker regnet mot rutene her hjemme. Med en ny årstid melder det seg alltid et behov for litt forandring og heldigvi...
  • Ursprünglich veröffentlicht auf Babajezas Wundertüte: Der Birnbaum hat schon viele Blätter verloren. – The pear tree has lost many leaves already. Dort hin...
  • eddas
  • Can you imagine that this apartment is just 51 sq. meters? It looks so airy to me and this is only because of the white and the high ceilings. The storage ...
  • Mitt oktober är blått i år. Basplaggen i garderoben *uppgraderas* i *denna* skala och jag har provat en mängd kappor i *mörkaste navy*. Det blev till slut ...
  • Relativ gut ist es mir die letzten Jahre gegangen nachdem meine Depression damals gut behandelt wurde war sie endlich weg. Eigentlich müsste ich es ja wiss...
  • ..... denke ich mir so, wenn ich mir die Bilder anschaue! Aber erst einmal ein herzlichen Willkommen im Oktober ihr Lieben! Ich muss jetzt erst mal versch...
  • [image: | ROLLING] Kesäisen blogikirppiksen yhteydessä törmäsin mulle aivan uuteen juttuun – pyörillä kulkevaan Rolser-citykärryyn. Rolserin edustaja kys...
  • Eigentlich stimmt das nicht. Irgendwie waren sie schon immer da. Aber sie verändern sich - sie verlieren nämlich zusehends sämtliche Hemmungen:Das ist viel...
  • Watch Movie The Maze Runner Full StreamingDownload The Maze Runner Movie Streaming with duration 113 Min and released on 2014-09-19 with MPAA rating is 65...
  • #rundfelling #mini-alpakka #bringebær rosa #lys grå #hvit Høstsyssel og hyttesyssel, herlig tid for strikking nå. Jeg prøver en grå Mariusjakke med...
  • Endlich - nach einem verregneten Sommer - kommt doch hie und da etwas Sonne hervor und beschert uns einen schönen Altweibersommer.
  • Follow brabournefarm on Instagram
  • Der er stort græstema i havemagasinet 'Haven' som lander i postkassen i disse dage. Temaet er skrevet af Marian Haugaard Steffensen, mens jeg har stået for...
  • Hallo zäme, ja ihr habt richtig gelesen!! Nicht ein Stoffladen, sondern "derStoffladen" werden wir drei Frauen eröffnen. Mit grosser Freude werkeln wir fas...
  • Visitkort är mycket viktig del av ett första intryck när du är i affärer. Dessa visitkort kan kunna bidra till att främja din verksamhet en del säger att d...
  • *... wir Angst vor falschen **Entscheidungen haben.* *„Was tue ich nur? Das ist verrückt, einfach nur verrückt!“*, sage ich mir immer wieder, als ich vor me...
  • Kul att ni hängde på! Här ser ni den slöaste bloggerskan idag:) fast jag har faktiskt varit ute och gått väldigt långt i ösregnet idag! Kram
  • Hi Everyone I recently taught this project as a class at SENZ. It uses one of the recent collections from Echo Park which have a more vintage feel, however...
  • Meine ersten beiden Sommertagebücher vom Juli (Sommer-mail-art Infos hier) Von Elvira (leider ohne Blog) Und von Claudia (leider ohne blog) ...
  • This eclectically designed Paris apartment has beautiful chevron floors, mouldings, large windows & french doors ... *photos by enrique menossi* *...
  • Jeg har vært på ferie i hjembygda til kjæresten min : ...Vi var på skattejakt i "gamlehuset" og DER kom loppefrøkna frem igjen! Det var så utrolig mye f...
  • Hallo ihr lieben, letzte Woche habe ich wunderschöne Rosen geschenkt bekommen. Leider haben sie am nächsten Tag schon ihre hübschen Köpfchen hängen la...
  • Nun hab ich den Salat. Ich wollte hier im stillgelegten Gartenblog mal das WordPress Theme Fifteen ausprobieren, das Beitragsvorschaubilder vorsieht – ähnl...
  • This is the last bloom on my pink magnolia tree! * outdoor wednesday floral friday skywatch*
  • Es fängt ganz harmlos an. Ein Gelegenheitskauf beim Discounter. Könnte ich ja mal mitnehmen ... nur mal so ausprobieren ... Das war vor 2 Jahren. Rosa und ...
  • Ostern ist zwar schon lange vorbei, aber die Saurierdamen haben heute die bunten Ostereier für sich entdeckt. Denn die passen ja so viel besser zu ihrem ...
  • Vor einigen Jahren haben die Kinder und ich liebevoll ein Gänseblümchen auf unseren Rasen gepflanzt. In diesem Jahr ist von Rasen nichts mehr zu sehen: Lö...
  • Hi guys! We are so excited announce the opening of our Etsy shop, Geometree Design. We are finally bringing the geometric wooden shapes that you’ve seen in...
  • oder wie komme ich ganz fix zu einer hübschen Blumenvase. Bist Du auch so ein leidenschaftlicher Sammler nach dem Motto " daraus könnte man ja irgendwas ma...
  • .....werde Euch einfach im Moment nicht gerecht....komme nicht zum Kommentieren und Bloggen...melde mich mal für eine unbestimmte Zeit ab... Habt es fein ...
  • Nach langer... Okeeee... seeeeehr laaaaanger Blogger-Pause, gibt es ein Lebenszeichen aus dem blaubeerhaus. Nein... nicht weil ich gerade einen Anon...
  • Ja det var inte igår när jag var här:) Jag måste nog medge att prioriteten till att bloggen har lagts lite på en hyllan, tyvärr säger jag. Tyvärr hittar j...
  • Det har hänt mycket sista åren och jag har känt att jag behöver utvecklas, så en ny blogg 2014. Välkommen in till www.mittlivpalandet.se Snart kommer bl...
  • Hallo liebe Welt! Als beim bunten SteinAtelier vor zwei Wochen eine Anfrage aus der Fotoradaktion der Zeitschrift Laura rein geflattert kam, konnten wir es...
  • Und das waren am Restaurant Day doch eine ganze Menge! Während des heftigen Hagelschauers Punkt 14:00 Uhr - also genau in dem Moment, an dem wir unser Po...
  • Min andre morsdag, tenk på det! Ekstra kjekt blir det når gutane mine overrasker meg med den knalltøffe Muuto pepperkverna. Hurra for morsdag:) Den skal...
  • *Come on over to INSTAGRAM to see what I have been up * *to daily. Health, work, and just about everything under the sun.* *Lemon, mint and alkaline water...
  • na, Rausch ausgeschlafen? Kleider gelüftet? Die Reste vom Feuerwerk beseitigt? Die Kinder geweckt? Dann EIN GUTES NEUES JAHR 2014 Unser neues Jahr haben ...
  • Source: Pinterest
  • Ihr Lieben, heute am Heiligen Abend will ich euch wunderschöne, friedliche und fröhliche Weihnachten wünschen. Alles Liebe auch für 2014, dass alle eure ...
  • Puhhh...ab morgen Abend wird einen Gang runtergeschaltet. Es ist alles angerichtet... Selbst mit meinem Weihnachtsbaum konnten sich die Jungs arrangieren. W...
  • Ganz ohne Geschenke geht es auch im Hause Kramerin nicht. Für die Kinder gibt es - egal welchen Alters - das obligatorische Nikolaussackerl, mit Nüssen und...
  • Mein Aufsteckblitz und ich...bislang führten wir ein Leben ganz weit von einander entfernt. Der eine wollte sich mit dem anderen nicht abgeben. Wir konnt...
  • Ja, mich gibt es noch... bin gerade selbst erschrocken, als ich gesehen habe, dass ich im Juni zuletzt gepostet habe. Dabei hätte es einiges gegeben. Unser...
  • It´s not down on any map True places never are – Herman Melville
  • From now on you find me on *Instagram* ... please visit me! I am pleased to meet you!!
  • Ihr habt es sicherlich schon bemerkt, aber ich nehme mir derzeit eine kleine Auszeit vom Bloggen. Habe zwar noch hier und da auf eure Posts geantwortet, aber...
  • Hier kommen unsere Lieblinge im September. Endlich fliegen die Blätter in der Luft und es wird Zeit für ein paar schöne Dinge die uns die Zeit versüssen.Zuha...
  • I found some really nice new things at the *Design Trade Fair* last week, and we have a lot to look forward to this season. My absolute favorite that caugh...
  • Hallo Ihr Lieben! Die ersten wilden Brombeeren sind reif da habe ich gleich mal ein Rezept für euch ausprobiert. Für den Boden aus 250 g Mehl 140 g Marga...
  • ..... im Gewächshaus. Aber etwas Sonne braucht es noch. Ach, und die Pilze ?
  • Die Sommerhitze ist vorbei. Es hat geregnet und abgekühlt. Gestern riss der Himmel am Vormittag auf, das war für mich die Gelegenheit, bei meinen Lieblin...
  • sieht es derzeit so aus in frankfurt. *bitte beachten: die auf dem schornstein der nachbarn posierende taube. * *welch ein kamerageiles luder! :o)* ...
  • [image: front] Get away from reality. W Retreat & Spa – Maldives is a tropical playground in the Indian Ocean that’s perfect for relaxing, playing, and re...
  • MARY McDERMOTT., who was entry number 183. I'll be emailing you today Mary, and congrats on the win! As for everyone else who participated, I REALLY appre...
  • Du kannst nur gut im Beet sein, wenn dir dein Beet gefällt, das ist ja ganz klar. Deshalb muss man überlegen, in welchem Beet man Spaß haben will: *Spielt...
  • Interiores Minimalistas   ... I would like to live in a large loft. With very few furniture, plenty of free space, an open and minimalist kitchen, huge in...
  • Bären-Deko, Tisch-Deko ... die Schlüsselchen können so vieles verschönern... Anleitung zum "Älterwerden" ;O)) bei *Treasure of the Heart* *Die Weltenbum...
  • In meinem Blog hat sich ja eine halbe Ewigkeit nichts mehr getan und ich wollte ihn auch schon ruhen lassen, aber da bekomme ich doch vor kurzem einen Eint...
  • http://curly-lady.tumblr.com/
  • ... für alle Frauen! [image: tulips-3] Ist diese Gelb nicht hinreissend? Ich denke, ich werde meine Osterdeko, zu der ich hoffentlich nächste Woche kom...
  • Ondanks de koude van de afgelopen periode is er in d...
  • In November 2012, I found that 454 (both text and images) of my 471 posts, had been copied from my blog (The Essence of the Good Life) over to a blog...
  • Šitos naujienos visai neplanuotos, bet jau taip gaunasi, tai gal taip ir turi būti :) visvien jau kurį laiką norėjosi kažkokių pokyčių, šiokio tokio progre...
  • .....eine kleine Auswahl meiner weihnachtlichen "Imke-Dekoration".... ich muß unbedingt meinen Speicherplatz aufrüsten..... (-: Ganz liebe Grüße Deine Kers...
  • Es ist bereits ein paar Wochen her, seit wir uns von unserer geliebten Katze Stella verabschieden mussten. Stella war unsere Begleiterin während 14 Jahren....
  • Griaß Eich Gott alle miteinander.. wie oft hab ich das geschrieben?? seeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr oft.. und es hat mir sooooooooooo viel Spaß gemacht.. nur ein...
  • Sets habe ich heute vormittag noch schnell für Euch zusammengestellt. Bis Weihnachten ist es ja nun gar nicht mehr soooo lange und auch Maileg-Fans kommen n...
  • Vi har gjort om i butikken. Både på interiør siden og kles siden! Blitt kjempe fint! Det strømmer på med interiør varer om dagen og vi har masse nytt. Enda s...
  • Hallo Ihr Lieben und herzlich willkommen zum Kaffeeklatsch bei Liebelig. Nein, seid unbesorgt, hier wird niemand durch den imaginären Kakao oder Kaffee ...
  • Heute ist es soweit: Nachdem meine Mamma gestern bei mir zu Besuch war und meine Fimo-Pralinés bewundert hat, habe ich ziemlich spontan beschlossen, heute ...
  • Oh recycled fabric baobab tree... how I adore thee! And just to give you an idea of the size of this tree, have a look at the guy on the ladder! Scu...
  • Das letzte Wochenende war hier bei uns einfach traumhaft! Endlich Sommer!  Eure Kommentare zu meinem letzten Post zum Thema Sommer waren ziemlich geteil...
  • it has been a long time since i have posted the last time here. it´s a pity but not the end of this blog. i will keep on posting from to time when i find s...

Hinweis

Copyright: Alle von mir dargestellten Bilder auf dieser Seite sind soweit nicht anders angegeben Eigentum von "schweizergarten.blogspot.com" und dürfen ohne meine Zustimmung nicht kopiert, übernommen oder für gewerblich bzw. kommerzielle Zwecke genutzt werden.
Kontakte dazu bitte an: schweizergarten@gmx.ch

Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.